Kunstwerke von den Jugendlichen bei NPH El Salvador

Dank einer Spende von Royal Talens und Diseño - Arte y Dibujo hatten 19 Jugendliche bei NPH El Salvador die Möglichkeit, ihre kreativen Fähigkeiten zu nutzen und einige Kunstwerke zu schaffen.
Januar 14, 2021 - El Salvador

Kunstzubehör, gespendet von Royal Talens an NPH El Salvador.
1/6

Der Schauspieler, Dramatiker und Sänger Harvey Fierstein sagte einmal: "Kunst hat die Kraft zu verwandeln, zu erleuchten, zu erziehen, zu inspirieren und zu motivieren"; und genau so fühlten sich 19 Jugendliche von NPH El Salvador, als sie im Oktober 2020 die Möglichkeit hatten, an einem besonderen Projekt teilzunehmen, nachdem sie eine Spende von Kunstmaterialien erhalten hatten.

NPH Niederlande - Wereldouders - hat das Kunstprojekt ins Leben gerufen, nachdem sie sich an Royal Talens gewandt hatten, ein 1899 in Apeldoorn gegründetes Kunstunternehmen mit Sitz in den Niederlanden, um zu erfahren, ob sie Interesse hätten, die NPH Familie zu unterstützen. Das Leitbild von Royal Talens lautet: "Wir wollen allen Menschen die Möglichkeit geben, sich kreativ auszudrücken ... indem wir so viele Menschen wie möglich anregen und fördern, unabhängig von ihrer Erfahrung, ihrem Alter oder ihrem Herkunftsland." Das Unternehmen sah in den Jugendlichen bei NPH El Salvador eine grosse Chance, ihre künstlerischen Fähigkeiten zu entfalten, und spendete Kunstmaterialien über den Kunstladen von El Salvador, Diseño - Arte y Dibujo.

Das Kunstprojekt

In El Salvador ist es nicht üblich, dass Kinder oder Jugendliche aus Familien mit mittlerem oder geringem Einkommen sich im Malen üben, da Materialien und Kunstunterricht oft zu teuer sind, was auch bei NPH der Fall ist. Casa Sagrada Familia, das mehr als 120 gefährdete Kinder unterstützt, die im Heim leben, und weitere 158 Kinder aus der Gemeinde, die die Schule besuchen, gibt es zahlreiche Bedürfnisse zu erfüllen, wie z.B. Wohnbetreuung, Essen, Bildung und medizinische Versorgung, so dass der Kauf von Kunstmaterialien weniger in den Vordergrund tritt. Daher war die Spende von Farben, Pinseln und Skizzenbüchern ein wunderbares Geschenk für NPH El Salvador.

Die Teilnehmer dieses Projekts haben sich schon immer für Kunst begeistert und geniessen es, zu zeichnen, zu malen und ihre Ideen mit Stift und Papier auszudrücken. Vor dem Projekt hatte keiner von ihnen auf einer Leinwand gemalt und auch keine Acrylfarbe verwendet. Es war jedoch erstaunlich zu sehen, wie schnell und einfach sie lernten.

Ein Teilnehmer, Issac*, der 19 Jahre alt ist und derzeit sein Dienstjahr absolviert, liebt es, seine Freizeit mit Zeichnen zu verbringen. Isaac sagt: "Für mich war es eine neue Erfahrung, weil ich schon immer gerne gezeichnet habe, aber die Teilnahme an dieser Aktivität war eine neue Herausforderung, weil ich meine Vorstellungskraft und Kreativität auf eine andere Weise einsetzen musste. Ich habe herausgefunden, dass ich das Malen liebe."

Isaacs Bilder waren voller Phantasie und die Freude auf seinem Gesicht war spürbar, während er an ihnen arbeitete.

Sandra Velado ist Lehrerin am Centro de Bienestar Infantil (CBI, früher CAI) - Wohlfühlzentrum für Kleinkinder - und malt auch gerne. Sie ist eine autodidaktische Künstlerin und übt gerne in ihrer Freizeit. Sie fügt hinzu: "Ich hatte nie die Möglichkeit, in einem Kurs zu lernen, wie man malt. Alles, was ich weiss, habe ich mir durch Üben angeeignet."

Sandra leitete die Teilnehmer in verschiedenen Workshops in der Casa Sagrada Familia an. "Die Möglichkeit, einen künstlerischen Workshop zu erhalten, hilft den Kindern, ihre Fähigkeiten zu entdecken und ihr Potenzial zu entwickeln. Darüber hinaus hilft es ihnen wirklich, ihre Ideen und Gefühle auszudrücken", fügt Sandra hinzu.

Pedrito*, einer der ruhigsten Jungen, die an dem Projekt teilnahmen, sagt: "Ich sah diese Gelegenheit als eine Möglichkeit, mehr Erfahrung in der Kunst zu sammeln und zu lernen, wie ich meine Ideen ausdrücken kann."

Die Familie von NPH El Salvador ist den Royal Talens sehr dankbar, denn sie haben ihre Aufgabe erfüllt, unseren Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sich kreativ auszudrücken.

*Namen geändert, um die Privatsphäre der Jugendlichen zu schützen.

Um uns dabei zu helfen, die Welt für unsere Kinder und Jugendlichen bunter zu gestalten, wenden Sie sich an Lorena Carpio, Fundraising- und Projektleiterin bei NPH El Salvador, oder besuchen Sie die Website von NPH El Salvador.

Carmina Salazar   
Kommunikationsbeauftragte

 

 

 

Mehr Nachrichten von El Salvador


Wie Helfen

 

Bestellen Sie unseren Newsletter