Eine externe Schülerin findet Unterstützung und Ermutigung an einer NPH Highschool

Obwohl Verónica nicht im NPH Mexico Kinderdorf lebt, liebt sie die Erfahrung, unsere Highschool zu besuchen.
September 20, 2019 - Mexiko

Verónica kommt am Bachillerato Tecnológico Nuestros Pequeños Hermano, der NPH Mexico Highschool, an.
1/8

Die NPH Mexico Highschool, namentlich Bachillerato Tecnológico Nuestros Pequeños Hermanos, ist eine von vielen Bildungsinstitutionen durch welche NPH Möglichkeiten für eine bessere Zukunft unserer Kinder bieten kann. Diese Möglichkeiten sind jedoch nicht ausschliesslich für Kinder der NPH, pequeños . Externe Schüler sind ebenfalls willkommen am Bachillerato Tecnológico. Wir haben mit einem von ihnen gesprochen. Verónica ist eine Schülerin im dritten Jahr welche die Studienrichtung Tourismus besucht und ihre Erfahrungen an der Schule mit uns teilt.

"Zu Beginn waren es die Entscheidung meiner Eltern die NPH Highschool zu besuchen; ich mag es wirklich hier zu sein und ich denke es war eine super Entscheidung für mich", sagt Verónica auf dem Pausenplatz der Schule. Die Bildung ist kein einfaches Thema in Mexico. Die meisten Privatschulen sind sehr teuer für durchschnittliche Familien oder die Schulen befinden sich weit weg von ihrem Wohnsitz. In diesem Fall erkannten Verónicas Eltern den Vorteil, ihre Tochter an der NPH Mexico studieren zu lassen.

Eines der Dinge, die die Teenagerin an unserer Highschool liebt, ist die Bandbreite an Persönlichkeiten, welche man dort findet. Die meisten der Studenten sind pequeños, wodurch Verónica der NPH Philosophie direkt begegnet. "Ich weiss, dass jede Person einzigartig ist, aber was hier speziell ist und was ich besonders schätze ist die Akzeptanz für dein Anders-sein. Niemand versucht dich zu ändern und respektiert dich so wie du bist. Im Sinne von: Es ist deine Meinung und es ist eine gute. Das ist unglaublich!", sagt sie.

Die Priorität für jede Schule ist die individuelle Karriere der Kinder. Im Bachillerato Tecnológico NPH liegt der Fokus nicht nur auf einer vollumfassenden Bildung, sondern auch auf der Karriere oder Studienrichtung, welcher die Schüler in der Zukunft nachgehen möchten. Das sind einige der Eigenschaften, welche Verónica wichtig findet.

"Ich denke wirklich, dass die Bildung die Grundlage für das Erreichen deiner Ziele ist. Das Bachillerato Tecnológico ist besser im Sinne von man kann sich auf die Fächer in deinem ganz persönlichen Interessensbereich fokussieren", erzählt uns Verónica während sie in ihre Geschäftsführung-Lektion geht.

Die Ambitionen unserer Schüler wachsen sobald sie die Highschool abgeschlossen haben. Verónica möchte eine Gastronomie- und Barkeeperasubildung anstreben, oder aber ein Studium im Bereich der Betriebswirtschaft.

Verónica erzählt uns, dass ihre Interessen von ihrer Liebe zu mexikanischem Essen asgelöst wurden - die Beschaffenheit, die verschiedenen Gschmäcker sowie die Vielfalt der mexikanischen Küche. Zusätzlich sind ihre Eltern Köche, die ihre Ambitionen natürlich unterstützen.

"Meine Eltern unterstützen mich voll in meiner akademischen Karriere. Immer wenn ich Bedenken habe, kann ich zu Ihnen gehen und bekomme gute Ratschläge um voranzukommen", sagt sie.

Zuletzt kommentiert Verónica die gute Atmosphäre welche in der Highschool dank der Durchmischung von pequeños und Externen herrscht. "Es ist genial hier zu sein und die Highschool so zu erleben. Man kann viel lernen von jeder Person, von Lehrer ebenso wie von Mitschülern."

Die Namen der Kinder wurden aus Datenschutzgründen geändert.

Interessiert in unsere Projekte in NPH Mexico? Besuchen Sie nph.org.

Ivan Sotelo   
Communication Officer


You may be only one person in the world, but you may be all the world to one child.
—Fr. William Wasson

 

 

 

Wie Helfen

 

Bestellen Sie unseren Newsletter