Testament und Legat:
Lassen Sie Ihre Hilfe in Kindern weiterleben!

Für viele verlassene und vernachlässigte Kinder bedeutet Ihr Vermächtnis in Ihrem Testament wirklich der Beginn eines neuen Lebens!

Kinder brauchen Liebe, Schutz und Geborgenheit. In vielen Ländern Lateinamerikas wachsen Tausende von Kindern ohne Familie auf, oft am Rande einer Mülldeponie oder in Slums ohne Wasser und Strom.

Viele von ihnen kommen schon früh mit Gewalt in ihrer unmittelbaren Umgebung in Berührung. Jeden Tag müssen sie ums Überleben kämpfen. Oft werden diese Kinder schon in sehr jungen Jahren sowohl physisch, als auch emotional misshandelt und kommen stark traumatisiert in unsere Kinderdörfer.

Wie können Sie diesen Kindern helfen?

Mit einem Testament können Sie nicht nur festlegen, was Sie Ihren Nächsten hinterlassen, sondern auch regeln, dass Anliegen, die Ihnen heute wichtig sind, auch künftig unterstützt werden. Indem Sie die STIFTUNG UNSERE KLEINEN BRÜDER UND SCHWESTERN in Ihrem Nachlass bzw. mit einem Legat oder in Ihrer Lebensversicherung bedenken, setzen Sie sich schon heute nachhaltig für die Zukunft verwaister und verlassener Kinder in Lateinamerika ein. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihr Eigentum für unsere Kinder verwendet wird. Wir sind verpflichtet, Ihre Wünsche zu respektieren.

Eine letztwillige Verfügung von Ihnen kann jederzeit geändert werden.

Unsere Kinder brauchen Sie!
GEBEN SIE IHNEN EINEN PLATZ IN IHREM HERZEN UND IN IHREM LETZTEN WILLEN!
Herzlichen Dank.

 


 

FAQ

  • Was sollte bei der Abfassung eines Testaments nicht vergessen werden?
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Vermächtnis und einer Schenkung?
  • Was passiert, wenn ich kein Testament mache?
  • Muss ich einen Notar konsultieren, wenn ich ein Testament mache?
  • Kann ich entscheiden, wie mein Geld investiert wird?
  • Was kann ich «UNSERE KLEINEN BRÜDER UND SCHWESTERN» hinterlassen?
  • Wie hoch ist die von der Stiftung «UNSERE KLEINEN BRÜDER UND SCHWESTERN» gezahlte Erbschaftssteuer?
  • Kann ich mein Testament ändern?

 

 

 

 

 

Haben Sie Fragen zu Ihrem Testament?

Kontaktieren Sie unseren Geschäftsführer, Guido Mühlemann

Per E-Mail: [email protected]

Per Telefon: +41 43 497 9030

Oder wenden Sie sich an unseren Rechtsanwalt und Stiftungsratsmitglied, Jean-Marc von Gunten

Per E-Mail: [email protected]

Per Telefon: +41 44 405 1919